JHV 2013: Donnerstag 18.4.2013, Vorarlberger Hof Dornbirn, ab 19:00

Referent: 
keiner :)
Termin: 
18.04.2013 - 19:00 - 22:00

Die LUGV lädt zur

12. Generalversammlung der LUGV
am Donnerstag, 18.04.2013, 19:00 Uhr
im Vorarlberger Hof (Dornbirn) [1]

ein.

Folgende Tagesordnungspunkte werden behandelt:

Vortrag: Raspberry-Pi

Referent: 
Mark Maier
Termin: 
15.03.2013 - 19:00 - 21:00
Ort: 

Raspberry PI

Update: die Folien zum Vortrag

Mark wird uns den Raspberry Pi vorstellen.
Wahnsinn, was man heute für unter 30 Euro an Linux Hardware bekommt :)

Lug-Camp (Wuppertal, DE)

Referent: 
-
Termin: 
09.05.2013 - 09:00 - 12.05.2013 - 21:00
Ort: 
Wuppertal, DE

details hier: http://2013.tux-trifft-tuffi.de/

Stammtisch im Cafe Moebelle in Feldkirch

Termin: 
22.02.2013 - 19:00
Ort: 

Am kommenden Freitag, dem 22.02.2013 um 19:00 Uhr, ist im Cafe Moebelle in Feldkirch zum LUGV-Stammtisch reserviert.

Für diejenigen, die als erste dort eintreffen:
Wir haben vorne im Cafe auf den Namen "Linux User Group Vorarlberg" reserviert.
Wir freuen uns auf euer Kommen!

Vortrag: Ardour - Audioproduktion auf Linux

Referent: 
Simon Reinelt, Bernhard Rusch, Simon Benzer
Termin: 
17.01.2013 - 19:00
Ort: 

Zum Auftakt der Vorträge 2013 erwartet uns ein besonderes Schmankerl: Simon Reinelt, Bernhard Rusch und Simon Benzer, selbst Musiker, geben uns einen Einblick in ihre Arbeit mit Ardour. Wie bei unseren Vorträgen üblich, kostet die Teilnahme nichts und eine Anmeldung ist auch nicht erforderlich.

Vorträge für 2013 gesucht

Nach längerer Herbergssuche haben wir einen ganz tollen neuen Veranstaltungsort für unsere Vorträge gefunden: das aha in Dornbirn.

Jetzt können wir wieder so richtig loslegen. Dazu brauchen wir natürlich Referenten. Wer immer schon mal eines seiner Lieblingsprogramme präsentieren wollte, oder ein Thema rund um Freie Software vorstellen möchte, melde sich bitte bei infoatlugv [dot] at. Wir zählen auf euch!

Dritte LinuxDay Orga-Sitzung

Termin: 
05.11.2012 - 19:00

Wir gehen in den Endspurt, die dritte Orga-Sitzung findet am Mo,  5.11. wieder in Rankweil in der Zehentstraße statt.

Auf unserer TODO-Liste steht der Standplan, also die Zuordnung der Aussteller zu den Standplätzen und diverse weitere Infrastruktur- und Technik-Fragen - alles, was noch nicht geklärt ist.

Alle, die mit von der Partie sein möchten, sind herzlich eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen. Ganz besonders willkommen sind Leute, die am LinuxDay helfen möchten (Aufbau/Abbau, Betreuung der Referenten und Aussteller, Betreuung der Besucher...).

Inhalt abgleichen